AppleApple DeutschlandAppleApple FrançaisAppleApple ItalianoCeleriacCeleriac IconCloseClose IconCrustaneansCrustaneans IconDownDown IconEggsEggs IconFacebookFacebook IconFishFish IconGlutenGluten IconGoogle PlayGoogle Play DeutschlandGoogle PlayGoogle Play FrançaisGoogle PlayGoogle Play ItalianoInstagramInstagram IconLactoseLactose IconLinkLink IconLoginLogin IconLookLook IconLoveLove IconLupinesLupines IconMcDonaldsMcDonalds IconMenuMenu IconMolluscsMolluscs IconMustardMustard IconNutsNuts IconPDFPDF IconPDFPeanutsPeanuts IconPinterestPinterest IconRouteRoute IconSearchSearch IconSesameSesame IconSnapchatSnapchat IconSoyaSoya IconStoreStore IconSulphiteSulphite IconTagTag IconTumblrTumblr IconTwitterTwitter IconYouTubeYouTube Icon

Medienkontakt

McDonald’s Schweiz
Medienstelle
Rue de Morges 23
1023 Crissier
Tel.: +41 (0) 21 631 12 30

Formular für Medienanfragen

Media Kit

Hier bietet McDonald’s Schweiz zahlreiche Medienmitteilungen, Bilder, Videos und Hintergrundinformationen zum Unternehmen, seinen Produkten und Projekten.

Dossiers

Bildmaterial und Videos

Medienverteiler

Möchten Sie das Neuste zu McDonald’s Schweiz umgehend in Ihrer Mailbox? Dann melden Sie sich für unseren Versandverteiler an.

Anmeldung für Medienverteiler

Medienmitteilungen

Wissenswertes von McDonald’s rund um das Unternehmen, seine Produkte, seine Mitarbeiter und sein Engagement. 

McDonald’s engagiert sich für saubere Strassen

McDonald’s engagiert sich für saubere Strassen

Als stärkste Restaurantmarke der Schweiz ist sich McDonald’s seiner Verantwortung bewusst und nutzt seine Grösse, um hohe Umweltstandards im Alltag zu leben und um Tag für Tag besser zu werden. So gehen die Mitarbeitenden täglich auf Aufräumtour rund um die 167 Restaurants und sammeln achtlos weggeworfene Abfälle ein; auch Fremdabfall. Dabei legen sie über 62’000 Kilometer pro Jahr zurück – sind also 32 Mal um die Schweiz unterwegs. Wie in den Vorjahren setzt McDonald’s mit Aktionen rund um den Clean-Up-Day ein weiteres Zeichen für mehr Lebensqualität und weniger Abfall und unterstützt so die Aktion von IGSU (IG saubere Umwelt).

Giulia aus Müntschemier am Finale mit dabei

Giulia aus Müntschemier am Finale mit dabei

Das grosse Finale der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft™ in Russland steht bevor. Einem Schweizer Mädchen wird das Endspiel am 15. Juli im Luzhniki Stadion in Moskau für immer in Erinnerung bleiben, denn Giulia Ferraro aus Müntschemier wird einen Fussballnationalspieler Hand in Hand aufs Spielfeld begleiten. Das McDonald’s Player Escort Programm lässt diesen Kindertraum Wirklichkeit werden. McDonald’s Schweiz ermöglicht bereits seit 14 Jahren Kindern dieses unbezahlbare Erlebnis.

Hand in Hand mit einem Fussballstar aufs Spielfeld

Hand in Hand mit einem Fussballstar aufs Spielfeld

Am Sonntag findet der Match Deutschland gegen Mexiko der FIFA Fussball-WeltmeisterschaftTM statt. Zwei Schweizer Buben wird das Spiel wohl für immer in Erinnerung bleiben: Evan Proz aus Massongex im Wallis und Silas Gamboni aus Camignolo im Tessin werden beide einen Fussballprofi Hand in Hand aufs Spielfeld begleiten. Im Rahmen des Player Escort-Programms ermöglicht McDonald’s Schweiz bereits seit 14 Jahren Kindern dieses unbezahlbare Erlebnis und erfüllt Kinderträume.

Für kurze Zeit teilweise Rindfleisch aus Österreich

Für kurze Zeit teilweise Rindfleisch aus Österreich

Laut der landwirtschaftlichen Strukturerhebung des Bundesamtes für Statistik haben im letzten Jahr weitere 643 Schweizer Bauern ihren Betrieb eingestellt und der Milchkuhbestand ist in Folge weiter gesunken. Dies führt zu einem erneuten Engpass an Schweizer Rindfleisch auf dem Markt. Vor diesem Hintergrund sieht sich McDonald’s Schweiz veranlasst, einen Teil seines Bedarfs an Rindfleisch für ca. 15 Wochen via Bell aus Österreich zu ergänzen. Bei normaler Marktsituation setzt McDonald’s seit Jahren auf Schweizer Rindfleisch aus Haltung mit regelmässigem Auslauf ins Freie.

Als einziges Unternehmen zum neunten Mal ausgezeichnet

Als einziges Unternehmen zum neunten Mal ausgezeichnet

Gestern Abend wurde McDonald’s Schweiz vom renommierten Institut Great Place to Work® zum drittbesten Arbeitgeber des Landes gekürt. Die Auszeichnung basiert auf Mitarbeiterumfragen sowie auf einer Auswertung der wichtigsten Zahlen, Fakten und HR-Prozesse. Und nicht nur das: Für das Gastronomieunternehmen mit über 7ʼ100 Mitarbeitenden ist es auch die 9. Top-Auszeichnung in Folge – und damit ist McDonald’s der am häufigsten prämierte Arbeitgeber der Schweiz.

Medienkontakt

Bei Fragen oder für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.