AppleApple DeutschlandAppleApple FrançaisAppleApple ItalianoCeleriacCeleriac IconCloseClose IconCrustaneansCrustaneans IconDownDown IconEggsEggs IconFacebookFacebook IconFishFish IconGlutenGluten IconGoogle PlayGoogle Play DeutschlandGoogle PlayGoogle Play FrançaisGoogle PlayGoogle Play ItalianoInstagramInstagram IconLactoseLactose IconLinkLink IconLoginLogin IconLookLook IconLoveLove IconLupinesLupines IconMcDonaldsMcDonalds IconMenuMenu IconMolluscsMolluscs IconMustardMustard IconNutsNuts IconPDFPDF IconPDFPeanutsPeanuts IconPinterestPinterest IconRouteRoute IconSearchSearch IconSesameSesame IconSnapchatSnapchat IconSoyaSoya IconStoreStore IconSulphiteSulphite IconTagTag IconTumblrTumblr IconTwitterTwitter IconYouTubeYouTube Icon

Genuss- und freudvolle Momente – auch für Menschen mit Zöliakie

Neu: glutenfreier Cheeseburger bei McDonald’s Schweiz

Die Mission von McDonald’s lautet: genuss- und freudvolle Momente für alle einfach möglich machen. Neu erfüllen die 165 McDonald’s Restaurants in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein dieses Versprechen auch für Menschen mit einer Glutenunverträglichkeit. Ab Dienstag, 6. Juni gibt es einen glutenfreien Cheeseburger bei McDonald’s, der zusammen mit Dr. Schär kreiert wurde. Zum Dessert bieten die McCafés passend dazu einen glutenfreien Schoko-Bananen-Muffin an. Beide Produkte garantieren 100 Prozent Geschmack und 0 Prozent Gluten, denn sie sind mit dem Ähre-Symbol der IG Zöliakie ausgezeichnet.

In der Schweiz ist ungefähr 1 Prozent der Bevölkerung von Zöliakie betroffen, einer Unverträglichkeit gegenüber Gluten. «Da wir allen Gästen genuss- und freudvolle Momente in unseren Restaurants bieten wollen, haben wir nach neuen Lösungen für Menschen mit einer Glutenunverträglichkeit gesucht und sind bei unseren Kollegen von McDonald’s Italien fündig geworden», erklärt Rainer Rufer, Head of Supply Chain McDonald’s Schweiz.

Ein saftiger Cheeseburger

Der glutenfreie Burger von McDonald’s ist ein originaler Cheeseburger mit zwei Scheiben Cheddarkäse und zwei Hackfleischplätzchen aus reinem Rindfleisch. Ein Brötchen von 
Dr. Schär, der seit 30 Jahren als Pionier für glutenfreie Produkte gilt, macht das Ganze zu einem glutenfreien Genusserlebnis. Um eine Kreuzkontamination auszuschliessen, wird der Burger beim Lieferanten zubereitet, in eine Sicherheitsfolie eingeschweisst und gefroren. Die Crew im Restaurant erhitzen den Burger in der Folie und der Gast öffnet sie erst am Tisch. Der glutenfreie Cheeseburger wird in allen 165 Schweizer McDonald’s für 5.90 Franken* angeboten und kostet im Menu Small 9.90 Franken resp. 11.20 Franken als Menu Medium.

Muffin ohne Gluten – dafür mit viel Schoko

Die rund 80 McCafés bieten den Gästen jetzt auch ein glutenfreies Gebäck als Dessert an. Der Muffin mit Schokolade und Bananen ist ebenfalls mit dem Ähre-Zeichen der IG Zöliakie zertifiziert und in einer Sicherheitsfolie eingepackt. Diesen süssen, glutenfreien Genuss gibt es für 3.90 Franken*.

Genussvolle Lösung

«Wir hatten regelmässig Anfragen von Gästen, wieso wir keinen glutenfreien Burger anbieten. Bis anhin konnten wir in unseren Küchen bei glutenfreiem Brot eine mögliche Kreuzkontamination nicht hundertprozentig ausschliessen und hatten uns deshalb dagegen entschieden», erklärt Rainer Rufer. Die Gäste konnten jedoch alle Burger ohne Brot bestellen und bekamen ihn in der Burger-Box auf einem Salatbett serviert. Nun gibt’s ein noch genussvolleres Angebot bei McDonald’s für Menschen mit Zöliakie.

*unverbindliche Preisempfehlung

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

McDonald’s Schweiz
Deborah Murith, Corporate Relations Manager
Tel. 021 631 12 30, E-Mail deborah.murith@ch.mcd.com
www.mcdonalds.ch/mediakit, Twitter: @McDSchweiz

Medienmitteilung 290517