AppleApple DeutschlandAppleApple FrançaisAppleApple ItalianoCeleriacCeleriac IconCloseClose IconCrustaneansCrustaneans IconDownDown IconEggsEggs IconFacebookFacebook IconFishFish IconGlutenGluten IconGoogle PlayGoogle Play Deutschland Google PlayGoogle Play Français Google PlayGoogle Play Italiano InstagramInstagram IconLactoseLactose IconLinkLink IconLoginLogin IconLookLook IconLoveLove IconLupinesLupines IconMcDonaldsMcDonalds IconMenuMenu IconMolluscsMolluscs IconMustardMustard IconNutsNuts IconPDFPDF IconPDFPeanutsPeanuts IconPinterestPinterest IconRouteRoute IconSearchSearch IconSesameSesame IconSnapchatSnapchat IconSoyaSoya IconStoreStore IconSulphiteSulphite IconTagTag IconTumblrTumblr IconTwitterTwitter IconYouTubeYouTube Icon

Weitere Massnahmen gegen COVID-19

McDonald’s Schweiz schliesst vorübergehend komplett

Die Gesundheit und der Schutz von Mitarbeitenden und Gästen haben für McDonald’s Schweiz oberste Priorität. Aus diesem Grund hat das Unternehmen entschieden, einen weiteren Schritt im Kampf gegen COVID-19 zu gehen und all seine Services vorübergehend zu pausieren. Seit der ersten Stunde hat McDonald’s Schweiz gemeinsam mit seinen 49 selbständigen Lizenznehmern die Entscheide des Bundesrates in seinen 170 Restaurants fristgerecht und konsequent umgesetzt. Ebenso hat das Unternehmen weitergehende Massnahmen getroffen und zum Beispiel auf das Take-away-Angebot in seinen Restaurants verzichtet. Mit der neuesten Massnahme will das Unternehmen die Strategie des Bundesrats gegen COVID-19, seine Botschaft «Bleiben Sie zu Hause» sowie die 5-Personen-Regel auf einen Schlag umsetzen.

Ab heute Samstag, 21. März schliesst McDonald’s vorübergehend auch die McDrives und stellt den Lieferservice McDelivery ein. Bereits am Montagabend, 16. März haben McDonald’s Schweiz und seine Lizenznehmer sich auf freiwilliger Basis dafür entschieden, das Take-away-Angebot in ihren Restaurants generell nicht mehr anzubieten.

«Wir verfolgen die Entwicklung des Corona-Virus seit der ersten Stunde mit grosser Ernsthaftigkeit, haben stets die Vorgaben des Bundesrats konsequent und schnell umgesetzt sowie frühzeitig mehrere Szenarien vorbereitet. Wir wollen nun einen noch grösseren Beitrag leisten, um die eindringliche Aufforderung des Bundesrates – «Bleiben Sie zu Hause» – zu unterstützen sowie um Ansammlungen von mehr als 5 Personen zu vermeiden. Deshalb schliessen wir vorübergehend komplett», erklärt Jacques Mignault, Managing Director McDonald’s Schweiz.

«Erstens wollen wir, dass unsere Mitarbeitenden zu Hause bleiben können, und zweitens wollen wir den Gästen keinen Anreiz geben, nach draussen zu gehen. So können wir gemeinsam das Virus eindämmen und verlangsamen. Es ist eine schwierige, aber die richtige Entscheidung. Wir danken unseren Gästen für ihr Verständnis. Unseren Mitarbeitenden danke ich für ihre tolle Arbeit, die sie engagiert und besonnen in dieser schwierigen Zeit leisten respektive geleistet haben. Wir freuen uns alle auf ein baldiges Wiedersehen.»