AppleApple DeutschlandAppleApple FrançaisAppleApple ItalianoCeleriacCeleriac IconCloseClose IconCrustaneansCrustaneans IconDownDown IconEggsEggs IconFacebookFacebook IconFishFish IconGlutenGluten IconGoogle PlayGoogle Play Deutschland Google PlayGoogle Play Français Google PlayGoogle Play Italiano InstagramInstagram IconLactoseLactose IconLinkLink IconLoginLogin IconLookLook IconLoveLove IconLupinesLupines IconMcDonaldsMcDonalds IconMenuMenu IconMolluscsMolluscs IconMustardMustard IconNutsNuts IconPDFPDF IconPDFPeanutsPeanuts IconPinterestPinterest IconRouteRoute IconSearchSearch IconSesameSesame IconSnapchatSnapchat IconSoyaSoya IconStoreStore IconSulphiteSulphite IconTagTag IconTumblrTumblr IconTwitterTwitter IconYouTubeYouTube Icon

myMcDonald’s Bonusprogramm und McDonald’s Angebote

Bedingungen.

In den vorliegenden Bedingungen werden Teilnahme und Nutzung des myMcDonald’s Bonusprogramms und der McDonald’s (CRM) Angebote erläutert.

Durch die Teilnahme am myMcDonald’s Bonusprogramm und an den McDonald’s Angeboten erklären Sie sich mit den vorliegenden Bedingungen und mit deren Auslegung gemäss den im Folgenden beschriebenen Gesetzen und Rechtsprechung einverstanden. Die vorliegenden Bedingungen beeinträchtigen nicht Ihre gesetzlich verankerten Rechte.

Teilnahmeberechtigung und Registrierung.

Um am myMcDonald’s Bonusprogramm teilnehmen zu können, müssen Sie für die Nutzung der Onlinedienste in der mobilen McDonald’s App im Bereich für die Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein ein Konto einrichten. Kunden, die bereits vor der Einführung des myMcDonald’s Bonusprogramms ein Konto zur Nutzung der Onlinedienste eingerichtet haben, können teilnehmen, indem sie das Konto am oder nach dem Einführungsdatum des myMcDonald’s Bonusprogramms weiterhin nutzen und die aktualisierten Geschäftsbedingungen für die Onlinedienste von McDonald’s akzeptieren. Mit einem Konto in der mobilen McDonald’s App registrieren sich Kunden für die Teilnahme am myMcDonald’s Bonusprogramm und an den McDonald’s Angeboten.

McDonald’s ANGEBOTE. Funktionsweise der Angebote.

Sie haben die Möglichkeit, Angebotscoupons über die Onlinedienste zu erhalten (individuell zugeschnittene Vorzugsangebote). Es gelten die folgenden allgemeinen Bedingungen für Angebotscoupons: (1) Das Angebot ist, vorbehaltlich der Verfügbarkeit, ausschliesslich über den betreffenden Onlinedienst, nur für das gezeigte Produkt und nur in teilnehmenden Restaurants bis zum Ablaufdatum verfügbar. (2) Es gelten die Servierzeiten (z. B. sind bestimmte Nicht-Frühstücksangebote nicht zu Frühstückszeiten erhältlich). (3) Jedes Angebot verfällt bei der Einlösung, sofern nicht ausdrücklich anders angegeben. (4) Pro Bestellung darf nur ein Angebot verwendet werden. (5) Angebote sind nicht übertragbar. (6) Eine Barauszahlung ist ausgeschlossen. (7) Angebote können nur im Restaurant am Schalter, Kiosk oder bei einem Drive Thru und nicht über die Nutzung eines Lieferservice eingelöst werden. Des Weiteren können für Angebote spezifische Bedingungen gelten, die in der App neben dem Angebot angegeben sind.

Angebotscoupons haben keinen Barwert. Angebotscoupons sind nicht übertragbar und sind an das Konto des jeweiligen Kunden gebunden.

So lösen Sie einen Angebotscoupon ein.

- Den Angebotscoupon lösen Sie beim Bestellen ein, und zwar am Schalter oder am Kiosk, indem Sie den QR-Code des Angebots scannen, oder

- bei einem Drive Thru, indem Sie dem/der Mitarbeitenden, der/die Ihre Bestellung entgegennimmt, den entsprechenden Zahlen-/Buchstabencode nennen.

myMcDonald’s BONUSPROGRAMM. So sammeln Sie Bonuspunkte (M’s).

Sie sammeln Bonuspunkte (sogenannte «M» oder «M’s») auf Grundlage Ihrer punktefähigen Einkäufe, wobei Sie für jeden ausgegebenen Schweizer Franken jeweils fünf Punkte erhalten. Über die App können Sie jederzeit einsehen, für welche Prämienprodukte Sie Bonuspunkte einlösen können.

Sie sammeln Bonuspunkte aus einem punktefähigen Einkauf in einem teilnehmenden Restaurant, wenn Sie Ihre Bestellung aufgeben::

- am Schalter, am Kiosk oder bei einem Drive Thru, indem Sie Ihre digitale Bonuskarte scannen oder dem/der Mitarbeitenden, der/die die Bestellung entgegennimmt, den entsprechenden Zahlen-/Buchstabencode nennen.

Wenn Sie beim Einkauf nicht diese Vorgehensweise befolgen, erhalten Sie keine Punkte. Sie haben keine Möglichkeit, Punkte rückwirkend einzufordern. Gegebenenfalls werden die Punkte, die Sie gesammelt haben, Ihrem Konto zeitversetzt gutgeschrieben.

Bonuskampagnen bzw. -aktionen.

Gelegentlich bietet McDonald’s Bonuskampagnen oder Punktebeschleunigungsaktionen an, die es Ihnen ermöglichen, auf neue, andersartige Weise Punkte zu sammeln. Weitere Informationen über Bonuskampagnen bzw. -aktionen werden Ihnen im Zusammenhang mit den betreffenden Kampagnen bzw. Aktionen zur Verfügung gestellt.

Maximale Anzahl an sammelbaren Bonuspunkten.

Ihr Konto kann maximal 9’999 Bonuspunkte («Prämien-Höchstgrenze») enthalten. Wenn Sie durch einen punktefähigen Einkauf diese Prämien-Höchstgrenze überschreiten, werden Ihrem Konto keine Punkte über die Prämien-Höchstgrenze hinaus gutgeschrieben.

So lösen Sie Ihre Bonuspunkte ein.

Sie können Ihre Punkte in teilnehmenden Restaurants gegen kostenlose Produkte aus dem Prämienmenü («prämienfähige Produkte») einlösen. Dazu verwenden Sie Ihr Konto der McDonald’s App und wandeln Ihre Punkte in eines der Angebote aus dem Prämienmenü um.

Sie lösen Ihr Prämienangebot (Coupon) beim Bestellen ein:

- am Schalter, am Kiosk oder bei einem Drive Thru, indem Sie den QR-Code des Prämienprodukts scannen, oder

- indem Sie dem/der Mitarbeitenden, der/die Ihre Bestellung entgegennimmt, den entsprechenden Zahlen-/Buchstabencode nennen.

Prämienmenü.

In der App können Sie im Prämienmenü sehen, welche Prämienprodukte angeboten werden und wie viele Punkte für die jeweiligen Prämienprodukte erforderlich sind.

Verfall der Bonuspunkte.

Die Punkte verfallen sechs Monate, nachdem sie durch einen punktefähigen Einkauf gesammelt wurden.

Änderungen im myMcDonald’s Bonusprogramm und in McDonald’s Angeboten.

McDonald's behält sich das Recht vor, jederzeit Inhalte des myMcDonald’s Bonusprogramms und Angebote zu ändern, insbesondere die Anzahl der pro Kauf gewährten Punkte, die Anzahl der für Prämien erforderlichen Punkte, Produkte oder Vergünstigungen, die im Rahmen der Angebote und beim myMcDonald’s Bonusprogramm angeboten werden usw.

Rückerstattungen.

McDonald’s ist jederzeit berechtigt, Bonuspunkte zu entfernen, wenn Produkte aus welchen Gründen auch immer zurückgegeben werden und eine ganze oder teilweise Erstattung des Kaufpreises erfolgt ist. Dies gilt auch für den Umtausch von Produkten, es sei denn, für die beim Umtausch erhaltenen Produkte gilt derselbe Punktewert.

Einschränkungen.

Bonuspunkte haben keinen Barwert. Bonuspunkte sind nicht übertragbar und sind an das Konto des jeweiligen Kunden gebunden.

Verdächtige Aktivitäten.

McDonald’s ist berechtigt, angemessene Massnahmen zu ergreifen, wie etwa das Entfernen oder Sperren Ihres Kontos und Ihrer gesammelten Bonuspunkte, wenn wir verdächtige Aktivitäten feststellen, die Ihr Konto betreffen. Dazu zählen unter anderem:

(i) Beteiligung an illegalen bzw. betrügerischen Aktivitäten;

(ii) Verbreitung falscher bzw. irreführender Informationen oder ein solcher Versuch bzw. Vortäuschung falscher Tatsachen gegenüber McDonald’s bzw. gegenüber dem teilnehmenden Restaurant;

(iii) Verkauf, Abtretung, Übertragung oder Erwerb bzw. das Anbieten des Verkaufs, der Abtretung, der Übertragung oder des Erwerbs von Prämien, Vergünstigungen oder Punkten auf eine Weise, die den vorliegenden Bedingungen widerspricht;

(iv) übermässiges Sammeln von Punkten (durch Betrug oder auf andere Weise);

McDonald's behält sich das Recht vor, Angebotscoupons bzw. Bonuspunkte nicht zu akzeptieren, wenn die begründete Annahme besteht, dass die App, Angebotscoupons bzw. Bonuspunkte manipuliert wurden.

Allgemeine Bestimmungen.

Nur ein persönliches Konto pro E-Mail-Adresse bzw. pro Kunde. Es darf jeweils nur ein myMcDonald’s Konto pro E-Mail-Adresse angelegt werden. Das Zusammenführen mehrerer App-Konten ist nicht möglich.

Aktualisierungen für Ihr Konto.

Sie sind selbst dafür verantwortlich, etwaige Änderungen Ihres Namens, Ihrer E-Mail-Adresse und weiterer Angaben möglichst zeitnah zu aktualisieren. Beachten Sie: Wenn sich Ihre E-Mail-Adresse ändert, die mit Ihrem Konto verbunden ist, gilt dies als Wechsel Ihres Kontos. Dies kann dazu führen, dass alle Ihre Angebote und Bonuspunkte, die sich auf dem betreffenden Konto befinden, verfallen. McDonald’s ist nicht für Handlungen der Kunden verantwortlich, die im Zusammenhang mit der Aktualisierung von Kontoangaben in Übereinstimmung mit dieser Bestimmung stehen.

Löschung Ihres Kontos.

Ein Konto erlischt automatisch beim Tod des Kontoinhabers. Gesammelte Bonuspunkte bzw. Angebote, die sich auf dem Konto befinden, aber noch nicht eingelöst wurden, verfallen. McDonald’s löscht das myMcDonald’s Konto, nachdem das Unternehmen über den Tod des Kontoinhabers informiert wurde. McDonald’s übernimmt keine wie auch immer geartete Haftung für Verluste oder Schäden, die sich aus einer derartigen Kontolöschung ergeben.

Kündigung Ihres Kontos.

Sie sind berechtigt, Ihr Konto jederzeit zu kündigen, indem Sie im Profilabschnitt der App die Option «Konto löschen» auswählen. Sobald die Kündigung bestätigt ist, verfallen mit sofortiger Wirkung alle auf Ihrem Konto angesammelten Angebote und Bonuspunkte. McDonald’s empfiehlt daher, dass Kunden die Kündigung Ihres Kontos sorgfältig planen, um zu vermeiden, dass angesammelte Punkte oder Angebote versehentlich verfallen. Für die verfallenen Punkte und Angebote kann keine Rückerstattung gewährt werden.

Beendigung des myMcDonald’s Bonusprogramms und der McDonald’s Angebote.

McDonald's behält sich jederzeit das Recht vor, das myMcDonald’s Bonusprogramm und/oder Angebote mit sofortiger Wirkung zu beenden, wenn Ereignisse eintreten, die ausserhalb der zumutbaren Kontrolle des Unternehmens liegen (und den weiteren Betrieb des Bonus- und/oder Angebotsprogramms unmöglich machen) oder wenn ein sonstiger wichtiger Grund vorliegt. Darüber hinaus ist McDonald’s berechtigt, das myMcDonald’s Bonusprogramm und/oder Angebote unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von vier Wochen zu beenden. Die angesammelten Angebote und Bonuspunkte verfallen je nachdem entweder sofort bzw. nach Ablauf der Kündigungsfrist.

Materielles und geistiges Eigentum.

McDonald's bleibt jederzeit Eigentümer aller Werbematerialien und sonstigen Materialien im Zusammenhang mit den Angeboten und/oder dem Bonusprogramm sowie aller geistigen Eigentumsrechte an den Werbematerialien und sonstigen Materialien für das Angebots- und/oder Bonusprogramm.

Unregelmässiges Verhalten.

Sie erklären sich damit einverstanden, dass das folgende Verhalten keine ordnungsgemässe Teilnahme am Angebots- und/oder Bonusprogramm darstellt:

- Verkauf (auch über Dritte, z. B. eBay), Kauf, Verkaufsangebot, Schenkung oder sonstige Handlungen im Zusammenhang mit der App oder den Angeboten und/oder den Bonuspunkten, mit Ausnahme der Handlungen, die gemäss den vorliegenden Bedingungen ausdrücklich gestattet sind

- die für jegliche Zwecke bestimmte Verwendung von Werbematerialien von McDonald's oder von Elementen solcher Werbematerialien und/oder von geistigen Eigentumsrechten für derartige Werbematerialien, mit Ausnahme der Zwecke, die gemäss den vorliegenden Bedingungen ausdrücklich gestattet sind.

Veranstalter.

McDonald’s Suisse Restaurants Sàrl, Rue de Morges 23, CH-1023 Crissier, organisiert das myMcDonald’s Bonusprogramm sowie McDonald’s Angebote im Bereich für die Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein der mobilen McDonald’s App .

Kauf von Produkten direkt bei den Restaurants.

Wenn Sie Angebote oder Bonuspunkte einlösen, dann lösen Sie diese direkt bei einem teilnehmenden Restaurant ein. Der Vertrag für die Lieferung der Produkte wird zwischen Ihnen und dem betreffenden Restaurant geschlossen, das Ihr Angebot akzeptiert (und nicht mit McDonald’s oder einem anderen Mitglied des McDonald’s Systems). Das Restaurant, bei dem Sie Ihre Produkte abholen, ist für die Herstellung der Produkte und für deren Lieferung an Sie verantwortlich.

Zu den Produkten in den Onlinediensten.

Alle Produkte werden vorbehaltlich der Lieferbarkeit in dem Restaurant bereitgestellt, in dem Sie Ihre Bestellung abholen. Einige Restaurants verkaufen nicht alle Produkte. Abbildungen von Produkten und Verpackungen in den Onlinediensten dienen nur als Beispiele und sind ggf. nicht mit dem Produkt oder der Verpackung identisch, das oder die Sie von einem Restaurant erhalten. Die Unterschiede können auf der Farbdarstellung Ihres Geräts oder auf Faktoren wie den verwendeten Zutaten, dem Lieferanten, der Region des Landes und der Jahreszeit beruhen.

Zu den Preisen für Produkte.

Jedes Restaurant bestimmt seine eigenen Preise unabhängig. Die Preise enthalten den vor Ort geltenden Mehrwertsteuersatz. Gewisse Angebote und Preise sind möglicherweise nicht für alle Bestellungen an allen Standorten erhältlich. Wenn Sie einen Fehler beim von Ihnen für das Produkt bezahlten Preis feststellen, dann setzen Sie sich bitte mit dem Restaurant in Verbindung, bei dem Sie das Produkt gekauft haben, um sich die Differenz zurückerstatten zu lassen.

Rückerstattung und Ihre Konsumentenrechte.

Wenn Sie aus welchem Grund auch immer eine Rückerstattung beantragen möchten, einschliesslich wenn das Produkt nicht zufriedenstellend ist oder wenn andere Gründe vorliegen, dann setzen Sie sich bitte wegen der Rückerstattung mit dem Restaurant in Verbindung, bei dem Sie das Produkt gekauft haben. Ihre gesetzlich verankerten Rechte in dieser Hinsicht werden durch die vorliegenden Bedingungen in keiner Weise berührt.